Accrington Akademie installiert zum Schutz der Akademie das Videoüberwachungssystem Omnicast von Genetec

Montreal, Kanada, September 13, 2011 - Genetec™, ein Pionier der physischen Sicherheitsbranche und Anbieter von wegweisenden IP-Sicherheitslösungen, kündigt heute an, dass die Accrington Akademie, beheimatet in Lancashire, England, das hochmoderne Omnicast von Genetec zum Schutz seiner Studenten und Bediensteten installiert hat.

Die Accrington Akademie, eine weiterführende Schule für 1150 Studenten im Alter von 11 bis 18 Jahren, erhielt kürzlich Fördermittel von der United Learning Trust. Zur Aktualisierung und dem Ausbau der Anlage der Schule wurde GRANTfen Fire & Security, ein von Genetec zertifizierter Integrator mit dem Sitz in Leyland, Lancashire, mit dem Design und der Installation eines Videoüberwachungssystems beauftragt, das ein außergewöhnliches Preis-/Leistungsverhältnis in Bezug auf das Investment bieten sollte. Stephen Harrison, IT- und Projekt-Manager von GRANTfen, wählte das Videoüberwachungssystem Omnicast von Genetec aus, um der Akademie das geforderte Kosten-Nutzer-Verhältnis, sowie auch die Flexibilität, die freie Hardwareauswahl und die Skalierbarkeit zu bieten.

Die Gesetzgebung verlangt von der Accrington Akademie, dass sie zu jeder Zeit den Aufenthaltsort von jedem Studenten kennen soll und dass sie auch sicherstellen kann, dass nur Berechtigte Zutritt zum Akademiegelände haben. Dafür wird ein System benötigt, dass keine toten Winkel hat und eine visuelle Abdeckung des gesamten Geländes der Akademie bietet. Zur Erfüllung diese Anforderungen besteht das Omnicast-System der Akademie aus 151 Kameras, die auf zwei Dell-Speichersysteme aufgeschaltet sind. Neben dem Schutz der Studenten schützt Omnicast das wertvolle technische Equipment, das für Kurse in ICT (Informations- und Kommunikationstechnik) eingesetzt wird, gegen Diebstahl und Vandalismus.

„Wir haben erkannt, dass, wenn man eine hervorragende akademische Ausbildung fördern will, die Sicherheit der Studenten von größter Bedeutung ist.” sagt Cavan Kendall, UK National Sales Manager bei Genetec. „Daher haben wir großen Wert darauf gelegt, dass unsere IP Sicherheitslösungen den Lehrern, Direktoren und Schulbeiräten bei der Durchführung ihrer Sicherheitsziele helfen. Die Accrington Akademie hat vorbildliche Maßnahmen ergriffen, dass sich die Studenten und Angestellten zu jeder Zeit sicher fühlen können. Wir sind glücklich, dass wir ihnen dabei so gut helfen konnten.”

Die Akademie hat die Überwachung via Web-Client aktiviert. Darüber können sich Lehrer und Administratoren auf dem Campus von ihrem Schreibtisch aus einfach Live- und aufgezeichnete Bilder ansehen. Dadurch können sie schnell bei der Lösung von Streitigkeiten oder bei Anfragen von Eltern helfen. Weiter fanden die Administratoren die Lageplan-Funktion sehr gut, weil sie sofort Informationen über den Standort einer Kamera bietet und damit bei eventuellen Ereignissen schnell reagiert werden kann.

Die Accrington Akademie konnte das Omnicast mit ihrem Einbruchmeldesystem in einem System vereinen. Wenn die Schule geschlossen ist, überwacht ein Netz von Infrarot-Sensoren alle Perimeter des Gebäudes. Bei der Auslösung eines Sensors wird ein Alarm zusammen mit dem Ort der Auslösung an Omnicast gesendet, das wiederum eine externe Sicherheitsfirma alarmiert. Diese externen Wachdienstmitarbeiter können sich dann die aufgezeichneten Videos ansehen und über Lautsprecher die Eindringlinge ansprechen. Durch diese Integration konnte für die Akademie eine einzige Lösung entwickelt werden, in der alle Überwachungskomponenten zusammengefasst sind.

Die Omnicast-Installation der Akademie hat das Vertrauen geschaffen, dass Studenten und die Einrichtungen zu jeder Zeit sicher sind. Wenn die Anforderungen der Schule sich weiterentwickeln, können problemlos Anpassungen durchgeführt werden. “ Ein wesentlicher Pluspunkt bei der Entscheidung für Omnicast war dessen systemimmanente Flexibilität. In diesem System setzen wir die Kameras ein, die wir uns jetzt leisten konnten. Wenn weitere Mittel in der Zukunft zur Verfügung stehen, können wir das System jederzeit weiter ausbauen. Damit war und ist es genau das richtige System für uns.” sagt Will Ames, Director of Business and Operations an der Accrington Akademie.

Über Genetec

Genetec ist ein innovatives Technologieunternehmen mit einem breiten Lösungsportfolio für Sicherheit, Information und operativen Betrieb von Unternehmen und Organisationen. Die zentrale Lösung Security Center vereinigt IP-basierte Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Nummernschilderkennung, Kommunikation und Analytics auf einer einzigen Plattform. Genetec entwickelt darüber hinaus Cloud-Lösungen und -Services. Sie erhöhen die Sicherheit und tragen dazu bei, dass Regierungsverantwortliche, Unternehmen, Verkehrsbetriebe sowie Städte und Gemeinden, in denen wir leben, neue Erkenntnisse über ihre Betriebsabläufe erhalten. Das Unternehmen mit Sitz in Montreal, Kanada, wurde 1997 gegründet. Genetec betreut Kunden weltweit mit einem umfangreichen Netzwerk aus zertifizierten Vertriebspartnern, Systemintegratoren und Beratern in über 80 Ländern.

Weitere Informationen: www.genetec.com/de

-- 30 --

Kontakt

Vertriebskontakt
Dirk Schiller
Email: [email protected]
Tel.: +49 170 9080915

Stefan Dörenbach
Email: [email protected]
Tel.: +49 151 72013699

Pressekontakt
Jutta Lorberg
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Email: [email protected] 
Tel.: +49 (0) 2154 8122-22

Omnicast