Genetec bietet erweiterten Plan Manager für das Security Center

Montreal, Kanada, November 23, 2011 - Genetec™, ein Pionier der physischen Sicherheits-Branche und führender Anbieter von wegweisenden einheitlichen IP-Sicherheitslösungen, kündigt eine neue Version des Plan Manager an, einer interaktiven, Lageplan-basierten Command-and-Control Technologie. Die aktuelle Version des Security Center 5 von Genetec unterstützt den erweiterten Plan Manager. Zu den Neuerungen gehört auch die 3D-Lageplan-Technologie ´Immersive Maps´.

Der Plan Manager verbessert die Effektivität der Bediener bei der Beobachtung und Bearbeitung von Echtzeit-Ereignissen und Änderungen des Status des Sicherheitssystems. Dies wird durch eine einfach zu bedienende Schnittstelle mit einer dynamischen, grafischen Darstellung des Systems erreicht, mit visuellen Hinweisen zur Identifizierung von Änderungen an der Sicherheits¬umgebung, mit Aktionen, die nur einen Klick im Lageplan benötigen und mit einer größeren Automatisierung von durchzuführenden Aktionen.

Zu den wichtigen Verbesserungen im Plan Manager gehören die Betrachtungsmöglichkeit von Videos direkt im Lageplan, das visuelle Tracking im Blickfeld einer PTZ-Kamera, die automatische Zentrierung des Lageplans auf einen aktiven Alarm, eine Schnellsuche nach Datensätzen, scharf und unscharf geschalteten Zonen und viele weitere. Zu den Zutrittskontroll-Funktionen gehören das Überwachen des Tür-Status, das Öffnen und Schließen von Türen und die Überwachung von gekennzeichneten Zutrittskontroll-Bereichen direkt im Lageplan.

Als eine Komponente des Security Center von Genetec bietet der Plan Manager die gleichen Vorteile einer offenen Architektur. Damit können unsere Partner die Bedieneroberfläche des Plan Manager weiter entwickeln und an die Anforderungen der Kunden spezifisch anpassen. Durch zusätzliche Konfigurations- und Entwicklungsoptionen können kundenspezifischen Icons, Farben und Zustände definiert werden. Weiter kann der Lageplan mit zusätzlichen Objekten oder Datensätzen und mit weitergehenden funktionellen Erweiterungen, wie das Echtzeit-Tracking von sich bewegenden Objekten oder Personen, erweitert werden.

Im Plan Manager können die Bediener innerhalb der gleichen Bedieneroberfläche auch zwischen CAD-basierten Lageplänen von Privatgebäuden auf öffentlich verfügbare GIS-Lagepläne und Karten wechseln. Zu den weiteren vom Plan Manager unterstützten Formaten gehören CAD-Dateien im Vektor-PDF-Format, Microsoft Bing Karten, Esri ArcGIS, jeder WMS-kompatible GIS-Server (Open Geospatial Consortium) und 3D ´Immersive Maps´.

Die Bediener sehen durch die Integration von 3D-Ansichten mittels der ´Immersive Maps´ des Plan Manager jede Dimension eines Gebäudes - so als würden sie selber hindurch gehen. Anders als bei herkömmlichen 3D-Lageplänen, die auf virtuellen Modellen eines Gebäudes basieren und von 3D-Grafikdesignern geschaffen worden sind, wird die ´Immersive´-Ansicht aus aktuellen Fotos der Umgebung generiert. Digitale Fotos werden zusammengefügt und geben eine reale 3D-Ansicht des gesamten Gebäudes wieder. Für die Erstellung der Immersive-Ansichten für das Security Center wird nur ein Bruchteil der Zeit und der Kosten im Vergleich zur den künstlich hergestellten herkömmlichen synthetischen 3D-Lageplänen benötigt.

„Für die Bediener oder Ersthelfer ist es wesentlich einfacher, sich anhand von 3D-Lageplänen, die auf aktuellen Bildern der Gebäuden basieren, zu orientieren als auf gezeichneten Lageplänen.” sagt Jonathan Doyon, Director of Product Technologies bei Genetec. „´Immersive Maps´ im Plan Manager sind eine kosteneffektive und hoch-effiziente Möglichkeit für alle, die mehr als ein normales 2D-Layout benötigen.”

Eine kurze Präsentation der Immersive Maps kann auf dem YouTube Channel von Genetec betrachtet werden.

Über Genetec

Genetec ist ein innovatives Technologieunternehmen mit einem breiten Lösungsportfolio für Sicherheit, Information und operativen Betrieb von Unternehmen und Organisationen. Die zentrale Lösung Security Center vereinigt IP-basierte Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Nummernschilderkennung, Kommunikation und Analytics auf einer einzigen Plattform. Genetec entwickelt darüber hinaus Cloud-Lösungen und -Services. Sie erhöhen die Sicherheit und tragen dazu bei, dass Regierungsverantwortliche, Unternehmen, Verkehrsbetriebe sowie Städte und Gemeinden, in denen wir leben, neue Erkenntnisse über ihre Betriebsabläufe erhalten. Das Unternehmen mit Sitz in Montreal, Kanada, wurde 1997 gegründet. Genetec betreut Kunden weltweit mit einem umfangreichen Netzwerk aus zertifizierten Vertriebspartnern, Systemintegratoren und Beratern in über 80 Ländern.

Weitere Informationen: www.genetec.com/de

-- 30 --

Kontakt

Vertriebskontakt
Dirk Schiller
Email: [email protected]
Tel.: +49 170 9080915

Stefan Dörenbach
Email: [email protected]
Tel.: +49 151 72013699

Pressekontakt
Jutta Lorberg
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Email: [email protected] 
Tel.: +49 (0) 2154 8122-22

Security Center