Neue Studie von IMS Research belegt: Genetec ist Nr. 1 VMS-Hersteller in Nordamerika

Das Unternehmen ist strategisch gut aufgestellt, um die globalen Marktwachstumschancen im Jahr 2012 für sich zu nutzen

Montreal, Kanada, Juli 17, 2012 - Laut einem neuen Branchenbericht von IMS Research, dem kürzlich von IHS übernommenen (NYSE: IHS) und führenden Anbieter für Marktforschung und Beratungsleistungen für die globale Elektronikindustrie, war Genetec im Jahr 2011 auf dem amerikanischen Kontinent der führende Anbieter von Video-Management-Software (VMS). Zusätzlich belegt die Ausgabe 2012 des Berichts von IMS über den Weltmarkt für CCTV und Videoüberwachung, dass Genetec in Europa, im Nahen Osten und Afrika (EMEA) nunzu den führenden drei Anbietern gehört und seine Position als weltweit zweitgrößter Anbieter von VMS behaupten konnte.

„Genetecs Aufstieg zum führenden Anbieter von VMS in Nordamerika in 2011 ist besonders bemerkenswert, da die ehemalige Nummer eins die Position zuvor in drei aufeinanderfolgenden Jahren besetzt hatte“, kommentierte Gary Wong, Senior Analyst bei IMS Research.

2011 steigerte sich Genetecs Gesamtumsatz mit VMS weltweit um 33 %. Der Umsatz erhöhte sich signifikant in allen Regionen, in Nordamerika sogar um 37,3 %, um t 20 % im EMEA-Wirtschaftsraum und um 40% in der APAC-Region. Diese Zahlen bestätigen den von Jahr zu Jahr anhaltenden Wachstumstrend mit einer Gesamtumsatzsteigerung von 74% für das VMS-Geschäft in den Jahren 2009 bis 2011.

„Im vergangenen Jahr haben wir unsere Führungsposition auf dem amerikanischen Kontinent gefestigt und gesichert, wobei dies der größte Markt für VMS ist. Wir unterstützen Kunden aller Größenordnungen im Einzelhandel, Transport und im öffentlichen Sektor dabei, die Vorteile einer integrierten Sicherheitsplattform zu nutzen. Aufbauend auf unseren Erfolgen bauen wir nun unsere Führungsposition in anderen Märkten aus, um die wachsende Nachfrage nach leicht skalierbaren Systemen zu bedienen. Diese erlauben es den Kunden, sich auf ihre Arbeit und nicht die Software-Integration zu konzentrieren“, erklärt Pierre Racz, CEO von Genetec.

In seinem Bericht prognostiziert IMS ferner, dass der Weltmarkt für Videoüberwachungsanlagen im Jahr 2012 um mehr als 12% wachsen werde.

Wir unternehmen derzeit eine signifikante Erweiterung unserer Vertriebstätigkeiten im EMEA- und APAC-Wirtschaftsraum sowie in Lateinamerika, um das gestiegene Markwachstum zu unterstützen und den Kundenservice zu steigern. Wir haben Büros in Paris und Dubai mit hochmodernen Schulungseinrichtungen und Hightech-Lösungszentren, neue Niederlassungen in Großbritannien und Brasilien eröffnet sowie Erweiterungen in Mexiko vorgenommen. Mit unseren begabten und engagierten Mitarbeitern und Partnern in aller Welt, unseren neuen Anlagen und unseren anhaltenden Investitionen in technologische Innovationen gibt es auf der Straße in die Zukunft keine Schranken, “ fasst Racz zusammen.

Über die IHS Inc.
IHS (NYSE: IHS) ist die führende Quelle für Informationen, Einblicke und Analysen in kritische Bereiche, welche die heutige Unternehmenslandschaft formen. Unternehmen und Behörden in mehr als 165 Ländern rund um den Globus vertrauen auf die umfassenden Inhalte, Experten-unabhängige Analysen und flexiblen Lieferungsmethoden von IHS, um weitreichende Entscheidungen zu treffen, und schnell und vertrauensvoll Strategien zu entwickeln. IHS ist seit 1959 im Geschäft und wurde im US-Bundesstaat Delaware im Jahr 1994 gegründet. 2005 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft, die am York Stock Exchange notiert ist, umgewandelt. Mit Hauptsitz in Englewood, Colorado, USA, beschäftigt IHS mehr als 5.500 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern. www.ihs.com

Über IMS Research
IMS Research hat kürzlich IHS übernommen und ist ein führender unabhängiger Anbieter von Marktforschung und Beratung für die globale Branche des Elektronikmarkts. Das Unternehmen bietet Marktstudien und kundenspezifische Forschungs- und Beratungsdienstleistungen. Zu den Kunden zählen die meisten der bekannten Namen in der Branche. IMS Research hat Niederlassungen in Europa, in den USA, China, Taiwan, Südkorea und Japan. Weitere Informationen erhalten Sie bei IMS Research: [email protected]; T: +44 (0) 1933 402255; www.imsresearch.com

Über Genetec

Genetec ist ein innovatives Technologieunternehmen mit einem breiten Lösungsportfolio für Sicherheit, Information und operativen Betrieb von Unternehmen und Organisationen. Die zentrale Lösung Security Center vereinigt IP-basierte Videoüberwachung, Zutrittskontrolle, Nummernschilderkennung, Kommunikation und Analytics auf einer einzigen Plattform. Genetec entwickelt darüber hinaus Cloud-Lösungen und -Services. Sie erhöhen die Sicherheit und tragen dazu bei, dass Regierungsverantwortliche, Unternehmen, Verkehrsbetriebe sowie Städte und Gemeinden, in denen wir leben, neue Erkenntnisse über ihre Betriebsabläufe erhalten. Das Unternehmen mit Sitz in Montreal, Kanada, wurde 1997 gegründet. Genetec betreut Kunden weltweit mit einem umfangreichen Netzwerk aus zertifizierten Vertriebspartnern, Systemintegratoren und Beratern in über 80 Ländern.

Weitere Informationen: www.genetec.com/de

-- 30 --

Kontakt

Vertriebskontakt
Dirk Schiller
Email: [email protected]
Tel.: +49 170 9080915

Stefan Dörenbach
Email: [email protected]
Tel.: +49 151 72013699

Pressekontakt
Jutta Lorberg
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Email: [email protected] 
Tel.: +49 (0) 2154 8122-22

Security Center